Strava Tagebuch

Zunächst eine Nachricht, die uns traurig stimmt und fassungslos macht. Lars Rodieck, Vater von Inga und Wiebke, ist am 16. Juli im Alter von 48 Jahren verstorben. Wir werden dem stets freundlichen und hilfsbereiten Mitglied ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Radsport der Blau-Gelben hatte Ferien. Nur einige FahrerInnen waren im Juli aktiv.

Berichtenswert ist lediglich von einem Supercrash, den Leo Appelt bei einem Trainingsaufenthalt der Nationalmannschaft in der Tschechei hatte. Leo stieß frontal mit einem Auto zusammen. Dabei erlitten der Pkw und Leos Rennmaschine einen Totalschaden. Leo kam wie ein Wunder mit nur geringen Verletzungen davon, mußte einige Tage entspannen und genas humpelnd.

Am 26. Juli fand in Hannover „Die neue Nacht“ statt, ein Radrennen vor dem neuen Rathaus mit sechs Tour de France-Profis am Start. Blau-Gelb war sowohl bei den Rennen als auch in der Präsentationsrunde am Start und war mit einem Info-Stand an der Strecke vertreten.